Ricotta-Basilikum-Parmesan-Klößchen mit Tomatenoße

1 Std 5 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Klößchen:
Basilikum 100 g
Ricotta 250 g
Parmesan frisch gerieben 100 g
Eier (L) 3 Stück
Salz und Pfeffer etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Dinkel Mehl Type 630 200 g
Extra: etwas
Mozzarella 2 Kugeln
Parmesan frisch gerieben 80 g
Tomatensoße:
Tomatensoße 400 ml
siehe in meinem Kochbuch! etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
912 (218)
Eiweiß
10,9 g
Kohlenhydrate
15,5 g
Fett
12,4 g

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
5 Min
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

1.Basilikumblätter waschen und trockenschleudern. Fein hacken. Dann mit Ricotta, Parmesan, Eier, Salz, Pfeffer,Muskat vermengen und nach und nach Mehl dazugeben bis eine formbarer Teig entsteht!

Backofen auf 200° Ober/Unterhitze stellen!

2.Aus dem Teig Mit 2 Löffeln Nocken sbstechen und in Mehl legen. In einem Topf Salzwasser erhitzen und Nocken in Portionen 6 Minuten garziehen. In eine Auflaufform setzen. Mozzarella in Scheiben schneiden-

3.Tomatensoße dazugeben und mit Parmesan bestreuen, jedes Klößchen mt einer Scheibe Mozzarella belegen. Im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten überbacken! Kurz abkühlen und servieren!

Tomatensoße:

4.Tomatensoße eingeweckt

Auch lecker

Kommentare zu „Ricotta-Basilikum-Parmesan-Klößchen mit Tomatenoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ricotta-Basilikum-Parmesan-Klößchen mit Tomatenoße“