Vanillecreme-Torte ohne backen

20 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Boden
Kakao-Keks-Brösel 130 g
Butter 60 g
Belag
Milch kalt 500 ml
Vnille-Crem-Dessert von Kathi ohne kochen 100 g
Außerdem
Erdbeergrütze oder angedicktes Erdbeerkompott, oder Marmelade 100 g
Springform 20 cm Durchmesser etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std 20 Min

1.Springformboden mit Backpapier auslegen und zur Seite stellen.

2.Die Kekse fein zerkleinern, am besten im Mixer. Die Butter in einem Topf schmelzen. Dann mit den Gebäckbröseln verrühren. Die Masse in die Tortenform geben und mit einem Löffel, Glasboden oder der Hand leicht andrücken. Dann den Boden für etwa 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.

3.Für den Belag die kalte Milch in ein hohes Rührgefäß geben. Das Dessertpulver dazu geben und mit dem Handrührgerät erst auf niedriger Stufe verrühren, dann ca. 2 Minuten auf höchster Stufe schlagen. Nun die Creme auf den Tortenboden geben und glattstreichen. Auf die Creme nun das abgekühlte, angedickte Erdbeerkompott in Klecksen darauf verteilen. Die Torte für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

4.Vor dem Servieren die Torte vorsichtig aus der Springform nehmen. Dabei den Tortenrand mit Hilfe eines feuchten Messers vorsichtig lösen.

5.Eine feine kleine Torte mit wenigen Zutaten und schnell zubereitet. Im Sommer mit frischen Beeren dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vanillecreme-Torte ohne backen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vanillecreme-Torte ohne backen“