Mie-Nudeln mit Garnelen asiatisch

35 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Garnelen küchenfertig 200 Gramm
Mohrrüben frisch 2 Stück
Porree frisch 1 Stück
Sellerie frisch 2 Scheibe
Knoblauchzehen gehackt 4 Stück
Sojasoße dunkel 4 Esslöffel
Zitronengras gemahlen 2 Teelöffel
Chilisoße (Sambal Oelek) 4 Teelöffel
Koriander gemahlen geröstet 1 Teelöffel
Sonnenblumenöl 2 Esslöffel
Mie-Nudeln 200 Gramm
Salz nach Geschmack etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
918 (219)
Eiweiß
15,5 g
Kohlenhydrate
35,6 g
Fett
1,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
45 Min

Zubereitung

1.Das Gemüse beliebig klein schneiden. Öl in einer Wokpfanne erhitzen. Gemüse und Knoblauch darin anbraten. Dann die Garnelen zugeben und kurz mit durchschwitzen. Nun alles anschmecken mit den Gewürzen, Sojasosse, Sambal und evtl. etwas Salz. Alles noch etwas mit Nachhitze ziehen lassen.

2.Die inzwischen in Salzwasser bissfest gegarten Nudeln absieben und abtropfen lassen. Dann mit der Gemüse-Garnelenmischung vermengen und auf Teller geben. Guten Appetit.

Auch lecker

Kommentare zu „Mie-Nudeln mit Garnelen asiatisch“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mie-Nudeln mit Garnelen asiatisch“