Pasta: 'Crema di Funghi' mit Rucola und Ziegenkäse

35 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Crema di Funghi
Öl 1 EL
Champignons 250 Gramm
Zwiebel frisch 50 Gramm
Knoblauch frisch 5 Gramm
Ingwer frisch 1 Gramm
Weißwein Auslese (lieblich) 50 ml
Sahne 30% Fett 75 ml
Bohnenkraut Gewürz 1 TL (gestrichen)
Majoran getrocknet 1 TL (gestrichen)
Pfeffer bunt 1 EL (gestrichen)
Chili getrocknet 0,5 TL (gestrichen)
Pasta
Spiralnudeln 100 Gramm
Wasser gesalzen 1000 ml
Topping
Rucola 20 Gramm
Ziegenkäse 50 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
293 (70)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
5,5 g
Fett
4,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
35 Min

Crema di Funghi

1.Zwiebel waschen, schalen und grob würfeln...Pilze mit einem feuchten Küchentuch abwischen wie in Scheiben teilen...Ingwer schalen und klein hacken...Rucola waschen und abschütteln... Ziegenkäse in feine scheiben teilen

2.Öl in einer Pfanne mit Ingwer, Chili und gemahlenen Pfeffer erhitzen...Zwiebel und Pilze ca. 5 Minuten anbraten...mit Weißwein ablöschen und ca. 5 Minuten einreduzieren wie mit Sahne und Kräutern auffüllen und weitere 5 Minuten köcheln lassen

Pasta

3.Wasser für die Pasta zum Kochen bringen und die Pasta in ca. 7 garen köcheln lassen... abgießen und zu der Crema di Funghi geben wie unterheben und ca. 3 Minuten mit kochen lassen

Servieren

4.Auf einen tiefen Pastateller die Hälfte des Käses wie Rucola verteilen, 2/3 der Crema di Funghi-Pastapfanne daruber geben mit etwas Rucola besteuern und 1/3 der Crema di Funghi-Pastapfanne mit Rucola und Ziegenkäse

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta: 'Crema di Funghi' mit Rucola und Ziegenkäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta: 'Crema di Funghi' mit Rucola und Ziegenkäse“