Feine Rucola-Cremesuppe

40 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rucola 150 gr.
Pinienkerne 2 EL
Schalotten 2
Knoblauchzehe 1
Butter 2 EL
Mehl 2 EL
Gemüsebrühe 250 ml
Schlagsahne 200 gr.
Schmelzkäse 3 EL
Salz und Pfeffer etwas
Muskat etwas

Zubereitung

1.Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Herausnehmen.

2.Rucola waschen und abtropfen lassen. Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln.

3.Butter in einem Topf erhitzen. Schalotten und Knoblauch darin andünsten. Mehl darüberstäuben und kurz anschwitzen. 400 ml Wasser und Gemüsebrühe einrühren. Schmelzkäse zufügen und darin schmelzen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4.Einige Blätter Rucola zum Garnieren beiseite legen. Den Rest in die Suppe geben. Alles nochmals aufkochen und zugedeckt ca. 2 Minuten köcheln.

5.Suppe mit einem Stabmixer pürieren. Sahne hineingießen. Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, anrichten. Mit Pinienkernen bestreuen und mit übrigem Rucola garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feine Rucola-Cremesuppe“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feine Rucola-Cremesuppe“