Paprika-Tomaten-Shakshuka

1 Std leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Paprikaschoten frisch rot 4 Stück
Cherrytomaten 150 gr.
Schalotte frisch 1 mittelgrosse
Rapsöl 1 EL
Fetakäse 150 gr.
Sternanis 1
Gemüsebrühe 200 ml
Eier 4
Petersilie 1 Bund
Currypulver gelb 0,5 TL
Salz und Pfeffer etwas
Paprikapulvermit etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Die Paprikaschoten waschen ,halbieren ,entkernen und in kleine Stücke schneiden. Tomaten waschen und halbieren.Schalotte abziehen und in kleine Stücke schneiden.Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin kurz anbraten. Sternanis dazugeben,mit der Gemüsebrühe aufgießen und ca.20 Min.köcheln lassen.Fetakäse zerkrümeln unter das Gemüse heben ,mit Currypulver ,Salz und Pfeffer würzen.

2.Eier in kochendem Wasser wachsweich (oder hart ),kochen ,abschrecken etwas abkühlen lassen und pellen und halbieren .Petersilienblättchen von den Stielen zupfen und grob hacken. Paprika-Tomaten-Shakshuka auf Tellern anrichten mit Eiern und Petersilie garniert servieren.

3.Oder der Klassiker :in der Pfanne mit einem Esslöffel eine kleine Mulde formen und die Eier aufschlagen und in die Mulde gleiten lassen .Mit Paprikapulver bestreuen . Den Pfannendeckel schließen und die Eier schocken lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprika-Tomaten-Shakshuka“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprika-Tomaten-Shakshuka“