Schonkost - Pfirsich Kompott

15 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pfirsiche frisch 2 Stück
Erithrith 3 Teelöffel
Zimtblüten Gewürz etwas
Anis etwas
Wasser 200 ml
für die Bindesauce
Kuzu 1 Teelöffel
Wasser kalt 50 ml

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
15 Min

vorneweg

1.bei Magenproblemen verträgt man oftmals kein rohes Obst, daher sollte es zu Kompott verarbeitet werden ... aber auch für Menschen die keine Schonkost brauchen, ist es manchmal besser, gewisse Früchte nicht roh zu essen ...z.B. wenn sie noch nicht richtig reif sind! - leider kriegt man in den Supermärkten oft viel zu harte, unreife Früchte ohne Geschmack und in diesem Fall kann es dann sinnvoll sein, die Früchte lieber in gekochter Form zu genießen ...

Zubereitung

2.frische Pfirsiche in mundgerechte Stücke schneiden - Gewürze in eine Tee Ei füllen - Tee Ei und Früchte in einem Topf geben - Früchte mit Wasser bedecken und mit Erithrit (oder Zucker) nach eigenem Geschmack süßen - aufkochen, Herd abschalten, Topf zudecken und die Früchte 10 min im Saft ziehen lassen - Tee Ei entfernen - in einem kleinen Topf Kuzu mit etwas KALTEM Wasser verrühren, bis es sich auflöst - den Pfirsichsaft aus dem Topf (ohne Früchte) zum aufgelösten Kuzu geben und aufkochen bis eine sämige Sauce entsteht - diese Pfirsichsauce nun wieder zu den Pfirsichstücken geben

Info über Erithrit

3.Erythrit ist ein kalorienfreier Zuckerersatz für alle, die Zucker nicht gut vertragen z.B. Menschen mit Fructose Intoleranz ... es hat keinen Einfluss auf den Blutzucker bzw. Insulinspiegel, daher auch für Diabetiker geeignet ... da es beinahe keine Kalorien enthält ist auch ideal für alle, die Kalorien sparen wollen oder müssen ... Erithrit ist seit 1990 als Zuckerersatz bzw. Lebensmittelzusatzstoff zugelassen und man bekommt es in Reformhäusern und Bioläden aber mittlerweile sogar in (fast) jedem Supermarkt

Infos über Kuzu...

4.... findest Du unter : Schonkost - "Hirsotto" mit Pilzen und Erbsen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schonkost - Pfirsich Kompott“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schonkost - Pfirsich Kompott“