Rote Grütze aus frischem Obst mit Vanillesosse

1 Std leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kirschen Schattenmorellen 200 Gramm
Johannisbeere schwarz frisch 200 Gramm
Erdbeeren 150 Gramm
Himbeeren 10 Stück
Fruchtsaft aus Beerenobst 0,5 Liter
Griess 2 Esslöffel
Vanillezucker 2 Päckchen
Zucker 2 Esslöffel
Zitronenmelisse frisch Blättchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
347 (83)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
17,8 g
Fett
0,3 g

Zubereitung

1.Also bei der auswahl und der Masse des Obst kann man flexibel sein. In meinem Garten sind nun gerade die ersten Kirschen reif die letzten Johannisbeeren wollten geflückt werden und die Erdbeeren sind wohl auch die letzten und ei den Himbeeren müsste ich den Ganzen Sommer sammeln ehe ich auch nur 1 Pfund hätte ist nur eine junge Pflanze.Also....

2.so hab ich es gemacht : Die Sauerkirschen waschen und entsteinen,die Schwarzen Johannisbeeren waschen und vom Stiel befreien,Erdbeeren waschen und entpipsen. Nun als erstes die Sauerkirschen in dem Fruchtsaft Ich hatte (Erdbeer-Rhababer Saft)aufkochen kurz Sprudelnd kochen vom Herd nehmen 2 Esslöffel Griess einrühren und quellen lassen dann vorsichtig süssen erstmal den Vanillezucker dazugeben und unterrühren dann mit dem richtigem Zucker vorsichtig süssen vorsichtig abschmecken sollte nicht zu süss sein Nun die Zitronenmelisseblätter dazugebenJohannisbeeren dazugeben und nochmals kurz sprudeln aufkochen ,nun den Topf vom Herd nehmen brennt schnell an und den Griess 10 min quellen lassen nun noch Erdbeeren und Himbeeren dazugeben alles kalt stellen und abkühlen lassen. Vaniellesosse kochen (ich hab handelübliche Vanillesosse gekocht diese allerdings ein bisschen dicker )und ebenfalls abkühlen lassen Wenn alles schön kalt ist lecker geniessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rote Grütze aus frischem Obst mit Vanillesosse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rote Grütze aus frischem Obst mit Vanillesosse“