Rote Grütze

Rezept: Rote Grütze
Rote Grütze aus Sauerkirschen und Johannisbeeren
16
Rote Grütze aus Sauerkirschen und Johannisbeeren
00:20
8
16568
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Sauerkirsche frisch
250 Gramm
Johannisbeeren frisch
480 Gramm
Zucker
2 Pck
Vanillepuddingpulver
0,25 Liter
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.07.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
732 (175)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
41,9 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rote Grütze

ZUBEREITUNG
Rote Grütze

1
Sauerkirschen waschen und entsteinen. Johannisbeeren von den Triebeln pflücken und waschen.
2
(Es können auch nur Sauerkirschen oder nur Johannisbeeren genommen werden oder noch Himbeeren oder Brombeeren untergemischet werden.)
3
Früchte mit dem Zucker in einem großen Topf erwärmen und unter Rühren aufkochen lassen.
4
Das Puddingpulver in dem Wasser einrühren und unter die kochenden Früchte geben bis es geliert.
5
Kalt servieren.

KOMMENTARE
Rote Grütze

Benutzerbild von Test00
   Test00
Die Grütze war sehr lecker. Wir haben statt Wasser etwas Fruchtsaft genommen und die letzten Gartenerdbeeren die noch im TK waren. LG. Dieter
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche Zubereitung, sehr leckere Rezeptur, einfach super, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür GGGLG Detlef und Moni
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
sehr lecker. 5 * lg dieter
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
Mmmh ... immer wieder gerne ... :-) LG Christa
Benutzerbild von Test00
   Test00
Mag ich. Klasse. LG. Dieter

Um das Rezept "Rote Grütze" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung