Fruchtaufstrich-Himbeere, sehr kalorienarm

Rezept: Fruchtaufstrich-Himbeere, sehr kalorienarm
Konfitüre
18
Konfitüre
00:15
3
2238
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Himbeeren tiefgefroren
1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
2 Päckchen
Fruchtgelee
20 Tropfen
Süssli
200 ml
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
138 (33)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
5,0 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fruchtaufstrich-Himbeere, sehr kalorienarm

Gemüseallerlei mit Fetaröllchen
Karotten-Rahm-Suppe

ZUBEREITUNG
Fruchtaufstrich-Himbeere, sehr kalorienarm

Himbeeren auftauen, dann unter geringer Hitze zum Köcheln bringen. Inzwischen Gelee im Wasser einweichen, Süssli dazugeben. Über die Himbeeren das P. Vanillezucker streuen. Wenn die Himbeeren köcheln, die im Wasser aufgeweichte Gelatine unter den Himbeeren rühren und kalt stellen, bzw. in Gläser abfüllen. Es schmeckt zum Frühstück, auf ein frisches Brötchen herrlich frisch und fruchtig! Extra Tipp: Bitte nicht zu stark rühren, damit die Früchte nicht ganz zerstört werden, dann schmeckt es besser! Man kann auch durch Sieb drücken, wenn man die Kerne nicht mag.

KOMMENTARE
Fruchtaufstrich-Himbeere, sehr kalorienarm

Benutzerbild von Miez
   Miez
... sieht fein aus. Fast zu fein; drum is´ nix mehr übrig. Grüße, micha
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Total lecker, 5* und LG
Benutzerbild von kochqueen16
   kochqueen16
Ich rate Euch : Die Kerne mitessen , daß ist sehr gesund. Ich liebe Himbeeren. GGLG Queeny

Um das Rezept "Fruchtaufstrich-Himbeere, sehr kalorienarm" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung