rotes Stachelbeergelee

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 33 Personen
Stachelbeeren rot sehr reif 1 kg
Gelierzucker 500 Gramm
Gelierfix 1 Tüte
Wasser 500 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
849 (203)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
49,9 g
Fett
-

Zubereitung

1.Die Stachelbeeren gründlich waschen und in einem halben Liter Wasser weich kochen .

2.Nun die zerkochten Stachelbeeren mit dem Pürierrstab schön klein pürieren dann alls durch ein Sieb streichen so das Schale und Kerne im Sieb hängen bleiben.

3.Nun das Fruchtmus abwiegen muss immer noch 1 kg sein.Durch die Zugabe des Wasser´s hat man wieder ca 1.000 kg dieses zum kochen bringen.

4.Das Gelierzucker mit dem Gelierfix vermischen.

5.Wenn die Früchte kochen die Zuckermischung einrühren alles 4 mn sprudelnd kochen lassen .Gelieprobe machen dazu einen Löffel eintauchen und wenn das Gelee geliert . in saubere Gläser füllen verschließen und am bestem im Kühlen Keller aufbewahren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „rotes Stachelbeergelee“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„rotes Stachelbeergelee“