Ribisel Marmelade spezial

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Ribisel 1000 Gramm
Zucker 500 Gramm
Gelfix 1 Päckchen
Banane 45 Gramm
Cassis Likör 100 ml
Tonkabohne etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1561 (373)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
83,4 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.erntefrische ribisel waschen, abtropfen lassen und dann vom stiel abrebeln ( ich hatte hier allerdings tiefgekühlte früchte ) - ribiseln in einen großen topf geben und weichkochen - dann die fruchtmasse durch die flotte lotte drehen um die kerne zu entfernen - die passierte ribiselmasse wieder in den topf zurück geben

2.zucker mit gelfix vermengt zur ribiselmasse geben und alles aufkochen - banane dazu ( ein "hauch" banane verfeinert die säure der ribiseln - aber VORSICHT nicht zu viel nehmen, man soll die banane nicht bemerken! ) - dann mit etwas frisch geriebener tonkabohne abschmecken - die fruchtmasse nun mit dem mixstab gut pürieren - 3 min sprudelnd kochen lassen

3.auf einem tiefgekühlten teller die gelierprobe machen - wenn die konsistenz passt wird der cassislikör eingerührt - die marmelade unmittelbar in saubere gläser füllen, jedes glas sofort verschließen und auf den kopf stellen damit auch der deckel durch die hitze steril wird

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ribisel Marmelade spezial“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ribisel Marmelade spezial“