Aperol Marmelade

leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Orange frisch - filetiert 400 gr. 4 Stück
Grapefruit pink - filetiert 300 gr. 2 Stück
Bananen - 220 gr. 2 Stück
ausgetretener Saft von Orangen u. Grapefruit 300 ml
Zitronensaft frisch gepresst 3 Esslöffel
Zucker 650 Gramm
gelfix 1,5 Päckchen
Aperol-Likör 125 ml
Agar-Agar. Trockenprodukt 1 Päckchen

Zubereitung

Vorbereitung

1.bananen in dünne scheibchen schneiden - zitrone auspressen

2.grapefruit und orangen mit einem scharfen messer großzügig schälen so das keine weiße haut mehr sichtbar ist - dann die filets zwischen den häuten herausschneiden - den austretenden saft auffangen - die reste der zitrusfrüchte durch die spätzlepresse drücken um den gesamten saft noch rauszubekommen - bei mir ergab die gesamte saftmenge 300 ml

Zubereitung

3.alle vorbereiteten früchte und den saft in einen großen topf füllen - 3 el zitronensaft , zucker und gelierfix dazugeben und unterrühren - aperol dazugeben - ca. 1 std marinieren lassen

4.danach die fruchtmasse aufkochen und unter ständigem umrühren ca 4 min. sprudelnd kochen lassen - am ende der kochzeit mit dem mixstab pürieren - gelierprobe auf einem kalten teller machen ....

5.ich hab marmelade gerne etwas fester damit nichts von brot tropft, daher hab ich noch agar agar zugegeben ( immer wieder aufs neue ein dankeschön für den guten tipp an forelle...) marmelade nochmals mit dem mixstab durchrühren und dann erneut 2 min aufgekochen - danach in saubere gläser füllen

danke an diggger56

6.die PINK GRAPEFRUIT BANANEN APEROL MARMELADE aus seinem kochbuch hat mich inspiriert

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aperol Marmelade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aperol Marmelade“