Marmelade: Punschmarmelade

Rezept: Marmelade: Punschmarmelade
Resteverwertung meiner Likörfrüchte
6
Resteverwertung meiner Likörfrüchte
12
2257
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3000 g
Likörfrüchte
1500 g
Gelierzucker 2:1
3 EL
Glühweingewürzzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1695 (405)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
99,8 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Marmelade: Punschmarmelade

Zwetschgen-Apfel-Aufstrich mit Calvados

ZUBEREITUNG
Marmelade: Punschmarmelade

1
Wir haben gestern unsere gesamten Liköre für den Weihnachtsmarkt in Flaschen abgefüllt und zurück blieben 6 kg in Schnaps eingelegte Früchte (Erdbeere, Heidelbeeren, Himbeeren und Brombeeren) Da die Menge für gelegentliches Eisessen einfach zu viel , zum Verderben lassen aber viel zu schade ist, habe ich daraus Marmelade gekocht.
2
Ich habe die Früchte gemischt und in 2 Portionen Marmelade gekocht. Früchte in einen großen Topf geben und mit Gelierzucker und dem Glühweinzucker ( 3 El Zucker und 3 El Glühweingewürztee im Blitzhacker mahlen) verrühren und aufkochen lassen.
3
4 Minuten sprudelnd kochen lassen und dann etwas pürieren. Gelierprobe machen. Anschließend die Marmelade in heiß ausgespülte vorbereitete Gläser füllen und verschliessen. Für 5 Minuten auf dem Kopf stehen lassen. Dann umdrehen udn vollständig auskühlen lassen.
4
Diese Marmelade ist ein Leckerchen nur für Erwachsene, denn man schmeckt die Alkoholfrüchte noch gut durch und mit dem Glühweinzucker schmeckt es wie Punsch auf dem Brot. Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Verwerten eurer Likörfrüchte.

KOMMENTARE
Marmelade: Punschmarmelade

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche Zubereitung, die perfekte Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Maxiii
   Maxiii
Das ist ja eine pfiffige Idee und ne super tolle Resteverwertung...was man alles so zaubern kann,bin begeistert ! Eine süße beschwipste Leckerei...einfach genial ! 5* und glG..Doris
Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
das finde ich ja eine tolle Idee! kann man bestimmt auch gut zum Bestreichen von Weihnachtsplätzchen verwenden! LG, Hedi
Benutzerbild von digger56
   digger56
verschickst du auch Proben ?....wir könnten ja mal tauschen.....;))))
Benutzerbild von hernchen
   hernchen
die idee ist mal wieder klasse.......werde meine früchte auch so verarbeiten.....lbgr. roswitha

Um das Rezept "Marmelade: Punschmarmelade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung