M+G: HIMBEER-MARMELADE .....

leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Himbeeren tiefgefroren 600 gr.
Gelierzucker 2:1 450 gr
Orangensaft frisch gepresst 225 gr.
Portwein rot 75 gr.
Zitronensäure oder 8 EL Zitronensaft 1 Päckchen
Salz 1 Msp

Zubereitung

1.Ich hatte noch ein angebrochenes Paket gefrorene Himbeeren, die verbraucht werden mußten. Außerdem fanden sich noch 3 Orangen. Also habe ich daraus eine Marmelade kreiert. Mit Portwein war ein Versuch, der absolut gelungen ist.

2.Orangensaft und Portwein intensivieren den fruchtigen Geschmack der Himbeeren. Twist-Off-Gläser vorbereiten.

3.Himbeeren auftauen und pürieren. Orangen auspressen. Saft auffangen. Haarsieb in einen großen Topf hängen. Beide Zutaten hineingeben und mit einer Suppenkelle durch das Sieb streichen. Geht sehr gut, und die Körner aus den Himbeeren bleiben zurück.

4.Das Fruchtmus mit dem Portwein, Gelierzucker und Zitronensäure vermischen und zum Kochen bringen. Nachdem es sprudelnd kocht, 4 Min. Kochzeit einhalten. Von der Kochstelle ziehen und eine Gelierprobe machen.

5.Mit Hilfe eines Einfüllstutzen die heiße Marmelade in die Gläser geben und sofort mit einem Deckel verschließen. Für 10 Min. auf den Deckel stellen. Dann Gläser wieder herumdrehen und auskühlen lassen.

6.Mit Etiketten versehen. Fertig für die Vorratshaltung

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „M+G: HIMBEER-MARMELADE .....“

Rezept bewerten:
4,78 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„M+G: HIMBEER-MARMELADE .....“