Heidelbeer - Marmelade

40 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Heidelbeeren tiefgefroren 1250 Gramm
Zucker 500 Gramm
Gelfix 3:1 2 Päckchen
Blutorangensaft 250 ml
Tonkabohne 1 halbe
Chili aus der Mühle 1 Hauch

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.die tiefkühlfrüchte mit dem zucker und dem gelfix in einen großen topf geben - blutorangen auspressen und 250 ml abmessen - blutorangensaft dazugeben und alles zum kochen bringen - mit frisch geriebener tonkabohne und einem hauch chili würzen

2.nach kurzer kochzeit mit dem mixstab alles gut durchpürieren - nochmals ca 3-4 min kochen lassen - die marmelade mit einem marmeladetrichter sofort randvoll in saubere gläser füllen - falls man doch irgendwo gekleckert hat den glasrand sauber wischen und jedes glas sofort verschließen

Hinweis....

3.die tonkabohne gibt dieser marmelade einen ganz besonderen touch.... und der blutorangensaft verstärkt den geschmack da die heidelbeeren ja kaum säure haben... und den chili darf man nur erahnen, also nicht zu viel verwenden....

Auch lecker

Kommentare zu „Heidelbeer - Marmelade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Heidelbeer - Marmelade“