SCHWARZWÄLDER KIRSCHMARMELADE

Rezept: SCHWARZWÄLDER KIRSCHMARMELADE
die Kirschmarmelade war schon aus, aber ich hatte noch Früchte im TK-Schrank
22
die Kirschmarmelade war schon aus, aber ich hatte noch Früchte im TK-Schrank
00:30
10
69407
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1000 g
Sauerkirschen entsteint
500 g
Gelierzucker 2 : 1
Mark von 1 Vanilleschote
4 EL
klarer Schokoladenlikör
etwas Schokolikör zum Ausschwenken der Gläser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
SCHWARZWÄLDER KIRSCHMARMELADE

Brot BRÖTCHEN

ZUBEREITUNG
SCHWARZWÄLDER KIRSCHMARMELADE

1
Die Sauerkirschen mit dem Gelierzucker in einem hohen Topf mischen und etwa 1 Std. Saft ziehen lassen. Dann die Hälfte die Früchte in einem Topf mit dem Pürierstab fein pürieren, die Vanilleschote aufschneiden, das Mark herauskratzen und dazu geben, ebenso die Vanilleschote dazu geben.
2
Alles wieder mit den ganzen Früchten vermischen und unter Rühren bei starker Hitze aufkochen, ca. 5 min. sprudelnd bei starker Hitze kochen, dann die Gelierprobe machen.
3
Die Marmelade vom Herd nehmen, die Vanilleschote wieder entfernen und den Schokoladenlikör unterrühren. Die Gläser mit Schokoladenlikör ausschwenken und sofort die heiße Marmelade randvoll einfüllen. Die Gläser fest verschließen und für ca. 5 min. auf den Deckel stellen.

KOMMENTARE
SCHWARZWÄLDER KIRSCHMARMELADE

Benutzerbild von lieberlehmi
   lieberlehmi
Eine tolle Variante mit dem Schokolikör. Sauerkirschmarmelade oder Konfitüre einigermaßen fest zu bekommen ist nicht so einfach. Ich mische immer noch ein Päckchen gequollene Gelatine unter die heiße Masse bevor ich sie in Gläser fülle.
HILF-
REICH!
   Calli1
Toll, 5 *chen GGLG
Benutzerbild von Leutfeld
   Leutfeld
Da hast du aber eine tolle Idee gehabt 5*****chen für die leckere Marmelade VLG Bärbel
Benutzerbild von BK858
   BK858
Der Schokoladenlikör ist mir auch unbekannt, aber ich habe Kirschmarmelade schon mit gehackter Zartbitterschokolade gekocht, war sehr lecker. LG Bärbel
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
woow das is aber was leckeres 5* LG Christa

Um das Rezept "SCHWARZWÄLDER KIRSCHMARMELADE" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung