Mango-Kokos-Marmelade

mittel-schwer
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mango 750 g
Orange 250 g
Rum 1 Schuss
Kokosflocken 30 g
Zitronensäure 1 Päckchen
Gelierzucker 2:1 500 g

Zubereitung

1.Die Mangos schälen (bei mir waren es 3 Stück) und das Fruchtfleisch vom Kern befreien. 750 g abwiegen und in kleiner Stücke schneiden. Den Rest mit geschälten Orangen auffüllen. Alles in eine Schüssel geben und mit dem Pürierstab zu einer Fruchtmasse verarbeiten.

2.Die Fruchtmasse mit dem Gelierzucker in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Unter rühren 4 Minuten kochen lassen.

3.Nun das Päckchen Zitronensäure und den Schuss Rum hinzufügen. Nun wird die Gelierprobe gemacht.

4.Ist die Gelierprobe positiv noch die Kokosflocken unterrühren und in Twist-Gläser füllen. Für ca. 5 Minuten auf den Kopf stellen und abkühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mango-Kokos-Marmelade“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mango-Kokos-Marmelade“