Glühweinschnitten

Rezept: Glühweinschnitten
7
01:15
0
3886
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
weiche Margarine
125 g
Zucker
4
Eier
250 g
Mehl
2 TL
Backpulver
150 g
Raspelschokolade
0,125 l
Glühwein
100 g
Puderzucker
50 ml
Glühwein
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1356 (324)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
64,8 g
Fett
3,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Glühweinschnitten

ZUBEREITUNG
Glühweinschnitten

1
Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
2
Die Margarine mit dem Zucker schaumig rühren. Die Eier einzeln zugeben und unterrühren. Mehl, Backpulver und Raspelschokolade unterrühren, zum Schluss den Glühwein zugeben.
3
Das Blech fetten und den Teig darauf gießen und glatt streichen. Im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene etwa 20 Minuten backen.
4
Auskühlen lassen. Den Puderzucker mit dem restlichen Glühwein zu einem Guss verrühren und über den Teig streichen. Nach dem Festwerden in Rauten schneiden.

KOMMENTARE
Glühweinschnitten

Um das Rezept "Glühweinschnitten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung