Zuckerkuchen mal nicht mit Hefeteig

45 Min leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Für den Teig
Sahne 1 Becher
Zucker 190 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Eier 3
Mehl 210 gr.
Backpulver 0,5 Päckchen
Für den Guß
Zucker 150 gr.
Butter 125 gr.
Wasser kalt 6 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1515 (362)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
58,3 g
Fett
13,0 g

Zubereitung

1.Sahne in eine RFührschüssel geben. Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier darunterrühren. Mehl und Backpulver mischen und kurz unterrühren. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech streichen und bei 175 Grad im vorgeheizten Backofen 15 Minuten backen.

2.Für den Guss die Butter schmelzen, 150 gr. Zucker und das Wasser zufügen, gut verrühren. Zuckerguss gleichmäßig auf die Teigplatte streichen und weitere 15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und einfach genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zuckerkuchen mal nicht mit Hefeteig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zuckerkuchen mal nicht mit Hefeteig“