Schokobrötchen

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Milch warm 340 ml
Hefe Würfel 0,5
Zucker 100 gr.
Vanillezucker 2 Päckchen
Mehl 600 gr.
Salz 1 Pr
Margarine weich 100 gr.
Ei 1
Milch 2 TL
Schokolade 1,5 Tafeln
Butter zum bestreichen etwas
Puderzucker etwas

Zubereitung

1.Milch, Hefe, Zucker, V-Zucker und 2 EL vom Mehl mischen und 10 min abgedeckt stehen lassen.

2.restliches Mehl, Salz und Margarine zufügen und zu einem geschmeidigen Teig kneten. 15 min abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

3.Den Teig auf bemehlter Fläche rechteckig ausrollen und in 12-15 Portionen zuschneiden. Die Schokolade zerbrechen und nach Geschmack (Menge) auf die Teigportionen verteilen.

4.Teig aufrollen und auf ein Blech mit Backpapier legen. Mit einem Tuch abdecken und 20 min gehen lassen. Backofen auf 200° vorheizen.

5.Ei mit der Milch verquirlen und die Brötchen bestreichen. 20min backen lassen.

6.Direkt nach dem Backen mit weicher Butter bestreichen und mit Puderzucker bestreuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Schokobrötchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokobrötchen“