Rosinen - Butterzopf

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 500 gr.
Eigelb 2
Milch lauwarm 0,25 l
Butter geschmolzen 70 gr.
Zitrone - Saft + Abrieb 0,5
Zucker 80 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Öl - neutral 2 cl
Weißwein 2 cl
Hefe 1 Würfel
Rumrosinen o. normale etwas
************* etwas
Butter geschmolzen 2 EL
Puderzucker etwas
Wasser, Zitronensaft o. Rum etwas

Zubereitung

1.Die Hefe in die lauwarme Milch bröckeln und einen Teelöffel Zucker dazugeben - umrühren und zugedeckt 5 Min. stehen lassen

2.Jetzt alle Zutaten ( bis auf die Rosinen ) in eine Schüssel füllen und die Arbeit an die Küchenmaschine übergeben......den Teig mind. 10 Min. auf mittlerer Stärke kneten lassen, dann die Rosinen zugeben und nochmals 2 Min. durchkneten

3.Teig abdecken und zur doppelten Größe aufgehen lassen

4.Wenn der Teig aufgegangen ist, aus der Schüssel nehmen, nicht mehr kneten ....vorsichtig 3 Stränge formen und einen Zopf flechten, diesen auf ein, mit Backpapier belegtes Blech legen, nochmals 30 Min. gehen lassen und dann bei 170° C ca. 45 Min. backen

5.Den fertigen Kuchen auf ein Kuchengitter setzen und mit der flüssigen Butter bestreichen, trocknen lassen

6.Puderzucker mit ein wenig Flüssigkeit ( nach Wunsch ) verrühren und den Kuchen damit bestreichen, trocknen lassen und dann geniessen.......

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosinen - Butterzopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosinen - Butterzopf“