Hummelstich

leicht
( 102 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Teig: etwas
Hefeteig aus meinem KB - halbe Menge für ein Kuchenblech entweder
den "FalschenHefeteig" aus meinem KB oder
außerdem etwas
Margarine 50 g
Semmelbrösel 75 g
........................... etwas
Belag: etwas
Kirschsaft 350 ml
Puddingpulver-Vanillegeschmack 1 Päckchen
Zucker 3 Esslöffel
Sauerkirschen abgetropft aus der Konserve 750 g
............................... etwas
oberer Belag: etwas
Blätterteig frisch oder TK 250 g
.............................. etwas
Krokantmasse: etwas
Butter 125 g
Zucker 200 g
Mandeln gehackt 150 g
Milch 2 Esslöffel
Ei 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1452 (347)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
35,4 g
Fett
21,0 g

Zubereitung

1."Falscher Hefeteig": 300g Mehl, 250g Quark, 1 Tasse Zucker, 1 Tasse Öl, 1 Ei, 1 Päckchen Backpulver, 1 Päckchen Vanillezucker. Alle Zutaten miteinander zu einem Teig verkneten und auf gefetteten Blech ausrollen.Den ausgerollten Teig mit Margarine bestreichen und mit Semmelbröseln bestreuen.

2.Darauf einen noch heißen Kirschpudding streichen, der nach Grundrezept aus Kirschsaft (reduzierte Flüssigkeitsmenge!), Puddingpulver und Zucker bereitet wurde. Die gut abgetropften Kirschen obenauf geben. Den Blätterteig dünn ausrollen undauf die Kirschen legen. Bei guter Mittelhitze den Kuchen 10 Minuten backen.

3.Inzwischen die Butter zerlassen, Zucker und Mandeln zufügen und im Topf so lange rühren, bis der Zucker karamelisiert ist. Vom Herd nehmen, die Milch einrühren, abkühlen lassen. Zuletzt das Ei unterrühren. Den Kuchen aus dem Backofen nehmen, die Krokantmasse auf die Blätterteigdecke streichen und den Kuchen fertig backen.

4.Er bekommt einen feinen Glanz und braucht nicht zusätzlich gebuttert oder gezuckert werden.

5.Backzeit 30-40 Minuten bei 180-200°C.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hummelstich“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 102 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hummelstich“