Spargel aus dem Backofen

50 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spargel frisch dick 1 kg
Möhren klein alternativ 5 Stück
Butter 80 g
Salz etwas
Zucker etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Muskat frisch gerieben etwas
Kräuter - Schnittlauch, Petersilie etwas
Kartoffeln Drillinge etwas
Salz, Pfeffer, Paprika etwas
Olivenöl etwas
Crème fraîche etwas
Kräuter etwas
Salz, Pfeffer, Paprika etwas
Milch etwas
Alufolie etwas
Parmesan etwas
Schinken etwas
Kräuter nach Wahl etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Den Backofen vorheizen auf 190°C O/U Hitze. Ein Backblech mit Backpapier belegen.

2.Die schönen dicken Spargelstangen waschen und gründlich schälen. Dann in einem großen Stück Alufolie legen je 3-4 Stück. Alternativ habe ich ein Päckchen mit Möhren gepackt. Den Spargel mit je einer Prise Salz, Zucker, Muskat und Pfeffer bestreuen. Mit Butterstückchen ca. 10-20 g belegen. Evtl. einige Kräuter zugeben.

3.Den Spargel in der Alufolie nun gut verschließen und die Päckchen auf ein Backblech legen. Dann im vorgeheizten Backofen bei 190°C ca. 30 Minuten garen.

4.Als Beilage zum Spargel hatten wir Backofenkartoffeln, die zur gleichen Zeit im Backofen mit dem Spargel garen können.

5.Die Kartoffeln gründlich waschen, in Spalten schneiden. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Olivenöl mischen und auf ein mit Backpapier belegten Backblech verteilen. Den Spargel auf der unteren Schiene im Backofen garen. Das Blech mit den Kartoffelspalten darüber, so werden auch die Kartoffeln knusprig.

6.Statt einer Soße gab es einen Dip dazu aus Crème fraîche mit etwas Milch verrührt und mit Salz und Pfeffer gewürzt.

7.Die Kartoffelspalten mit dem Dip auf den Teller geben. Ein geöffnetes Spargelpäckchen dazulegen. Wer mag den Spargel mit geriebenen Parmesan bestreuen und frische Kräuter darüber geben. Dazu ein paar Scheiben Schinken reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel aus dem Backofen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel aus dem Backofen“