Gebratene Spargel - Zigarren

40 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spargel frisch 1 kg
gekochten Schinken 8 Scheiben
Käse Scheibletten oder Gouda 8 Scheiben
Ei 1
Kartoffeln 4

Zubereitung

Den geschälten Spargel wie vorgeschrieben (s. unten) kochen und gut abtropfen lassen. Dann eine Scheibe Käse auf eine Scheibe Kochschinken legen. Je eine Stange Spargel auf den Käse und Schinken legen, zusammenrollen und mit dem Holzspieß gut feststecken. Diese Rolle in Ei und anschließend in Paniermehl wenden. Danach in einer Pfannne goldbraun braten und mit neuen Kartoffeln servieren. Guten Appetit! Kochen des Spargels: Zutaten: 2Ltr. Wasser, 1 Prise Salz, 1 Priese Zucker, 1 Teelöffel Butter Alle Zutaten miteinander aufkochen. Die vorbereiteten Spargelbündel vorsichtig in den Sud legen und - je nach Dicke der Stangen- weißen Spargel 12-20 Minuten, grünen Spargel nur ca. 10 Minuten (der Sud darf nicht sprudeln) kochen. Der Spargel soll noch knackig sein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratene Spargel - Zigarren“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratene Spargel - Zigarren“