Panierter Spargel

45 Min leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spargel 800 g
Zucker 1 Prise
Zitrone 1 Spritze
Salz etwas
Eier 2
Semmelbrösel etwas
geriebenen Parmesan etwas
Kokosfett 750 g

Zubereitung

1.Den Spargel schälen und dabei die (holzigen) Enden abschneiden. Wasser in einem Topf erhitzen, Salz, Zitrone, Zucker und Butter hinzufügen und den Spargel darin bissfest kochen.

2.Die Eier verklopfen. Semmelbrösel und Parmesan (Menge nach Geschmack) vermengen.

3.Das Kokosfett in einer Pfanne mit hohem Rand erhitzen. Die Spargelstangen erst in Ei und dann in dem Semmelbröselgemisch rundherum wenden (ggf. diesen Vorgang wiederholen, je nachdem wieviel Panade am Spargel "haften" bleibt).

4.Spargel in heissem Kokosfett goldgelb ausbacken und kurz auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Dazu passt:

5.Alles, was sonst auch zu Spargel passt ...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Panierter Spargel“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Panierter Spargel“