Grüner Spargel umhüllt von Parmaschinken im Rucolabeet

Rezept: Grüner Spargel umhüllt von Parmaschinken im Rucolabeet
6
00:25
6
1146
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
10 Stück
Spargel grün frisch
10 Scheiben
Parmaschinken
4 EL
Parmesan frisch gerieben
3 EL
Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle schwarz
40 gr.
Rucola
2 EL
Olivenöl extra vergine
2 EL
Walnussessig
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Prise
Salz
Prise
Zucker
2 EL
Walnüsse gehackt, geröstet
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2022 (483)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
49,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Grüner Spargel umhüllt von Parmaschinken im Rucolabeet

Grannys Gurkensalat
Rosenkohlpfanne
Häckerle mit Ölsardinenfilets

ZUBEREITUNG
Grüner Spargel umhüllt von Parmaschinken im Rucolabeet

1
Backofen auf 200 ° C vorheizen. Den Spargel waschen und die Enden entfernen, bei Bedarf etwas schälen. Im Salzwasser 5 Minuten vorgaren, abgießen und kalt abschrecken. Gut abtropfen lassen. Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten bis sie anfangen zu duften.
2
Jede Spargelstange mit einer Scheibe Parmaschinken umwickeln und in die Auflaufform legen. Mit Pfeffer aus der Mühle würzen. Den geriebenen Parmesan mit 2 El Olivenöl vermischen und auf den Spargel verteilen. Für ca 8 Minuten im Ofen überbacken.
3
In der Zwischenzeit den Rucola waschen und abtupfen und die Stielenden entfernen. Auf 2 Teller verteilen. Aus Öl, Essig, Pfeffer, Salz und Zucker eine Vinaigrette herstellen und den Rucola damit beträufeln. Den fertigen Spargel auf dem Salat anrichten und sofort servieren.
4
Als Antipasti oder Beilage. Als Hauptgericht die doppelte Menge an Spargel verwenden.

KOMMENTARE
Grüner Spargel umhüllt von Parmaschinken im Rucolabeet

Benutzerbild von Geniessmaeulchen
   Geniessmaeulchen
hab´s gestern gekocht, war richtig lecker und musste deshalb gleich ein Bild dazu eingestellen.Menge ist wirklich genügend auch wenn man nix anderes dazu ißt
Benutzerbild von Test00
   Test00
Das ist ein gut beschriebenes stimmiges Rezept und ganz sicher sehr lecker. LG. Dieter
Benutzerbild von CrazyChili
   CrazyChili
oh man da hab ich aber über die feiertage ganz tolle leckerein verpasst! :-(
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
Immer wieder köstlich, so mag ich ihn auch sehr gern, für Dich 5* LG Chrissi
Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
mittlerweile mag ich grünen Spargel fast lieber als weißen.......und ich nehm übrigens auch die doppelte Menge von diesen Leckerlis!
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
Für mich bitte die doppelte Menge als Hauptspeise.....das klingt so köstlich...LG Linda

Um das Rezept "Grüner Spargel umhüllt von Parmaschinken im Rucolabeet" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung