Spargelloni

leicht
( 68 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Spargel weiß frisch 28 Stangen
Schinken gekocht 14 Scheiben
Philadelphia 100 g
Cannelloni 28
Zwiebeln 4
Tomaten stückig/passiert mit Kräutern 1 kg
Sahne 300 ml
Bärlauch frisch 75 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Bärlauchsalz siehe KB etwas
Mozzarella 3 große
Chinesischer Knoblauch 1

Zubereitung

1.Den Spargel schälen und die Enden abschneiden.

2.Die Schinkenscheiben mit Philadelphia bestreichen und halbieren.

3.Je 1 Spargelstange auf eine halbe Schinkenscheibe legen und fest einwickeln.

4.Die Rollen in je 1 Cannelloni stecken und nebeneinander in eine gefettete Auflaufform oder Backbelch legen.

5.Die Zwiebeln pellen und fein würfeln. In etwas Ölivenöl mit dem halbierten Knoblauch glasig andünsten.

6.Die stückigen und die passierten Tomaten zugeben, erhitzen und mit Sahne, Salz und Pfeffer abschmecken.

7.Zum Schluß den kleingeschnittenen Bärlauch zugeben.

8.Die Tomatensauce über die Cannelloni verteilen. Darauf achten, das die Cannelloni gut mit Sauce bedeckt sind, damit sie beim backen nicht austrocknen.

9.Den Backofen auf 160° Umluft vorheizen.

10.Die Spargelloni im heißen Ofen ca. 35 Minuten backen.

11.Nach 20 Minuten mit dem Mozzarella belegen und fertig backen.

12.Vor dem Servieren mit Bärlauchsalz bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargelloni“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 68 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargelloni“