Nudelgratin mit grünem Spargel und Tomaten

leicht
( 68 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Penne oder was ihr da habt 300 g
einige Tropfen Olivenöl etwas
grüner Spargel 400 g
Gemüsebrühe zum garen etwas
Tomaten 400 g
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas
Cayennepfeffer und etwas Sambal Oelec 1 Prise
süße Sahne 200 ml
Mozzarella oder leichten Gratin-Käse 300 g
Würstchenreste etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
334 (80)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
5,5 g
Fett
5,7 g

Zubereitung

1.Die Penne im Salzwasser mit Olivenöl bissfest garen, abgießen und gut abtropfen lassen.

2.Den Spargel putzen, die unteren Enden abschneiden und in mundgerechte Stücke schneiden, in der Gemüsebrühe bissfest garen, abgießen und gut abtropfen lassen.

3.Die Tomaten enthäuten ,entkernen und in Stücke schneiden. Mit dem Spargel und den Nudeln vermischen , mit Salz und Pfeffer + Cayennepfeffer und Sambal nach belieben würzen. Die Würstenreste klein schneiden und ebenfalls mit drunter mischen.

4.Eine ausgefettete Auflauf- oder Gratinform mit der Nudelmasse füllen. Die Sahne mit dem in Würfel geschnittenen Mozzarella vermischen, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer nochmal würzen und gleichmäßig auf dem Gratin verteilen.

5.Im vorgeheizten Backofen bei 180 - 200 Grad ca. 15-20 Min. überbacken.

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelgratin mit grünem Spargel und Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 68 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelgratin mit grünem Spargel und Tomaten“