Reste-Auflauf

45 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenbrust 150 Gramm
Champignons 100 Gramm
Mie-Nudeln 100 Gramm
geschälte Tomaten 1 Dose
Käse zum Überbacken nach Belieben etwas
Eidotter 2
Cremefine 125 ml
Gewürzmischung All' Arrabbiata, Knoblauchpfeffer etwas
Salz, Pfeffer, Olivenöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1433 (343)
Eiweiß
11,5 g
Kohlenhydrate
14,8 g
Fett
26,7 g

Zubereitung

1.Nudeln in Salwasser kochen. Champignos mit dem Eierschneider blättrig schneiden. Tomaten vom Saft trennen und klein schneiden.

2.Die Putenbrust kleinwürfelig schneiden und in etwas Olivenöl scharf anbraten. Danach die Champignons dazugeben. Nach ca. 5 min die Tomaten reingeben, mit der Gewürzmischung, Knoblauchpfeffer und Salz würzen und leicht köcheln lassen.

3.Die Nudeln in eine Auflaufform geben und die Fleisch-Champignon-Tomaten-Masse darauf verteilen.

4.Cremefine, Eidotter und Tomatensaft gut verrühren, mit etwas Salz und Pfeffer würzen und drüberleeren.

5.Käsescheiben oder geriebenen Käse drauflegen etwas salzen und pfeffern und bei 150 Grad ca. 20-25 min überbacken.

6.Dazu paßt gut Vogerlsalat mit Kartoffeln mit Kürbiskernöl.

7.Bilder sind geladen.

Auch lecker

Kommentare zu „Reste-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reste-Auflauf“