Spargelragout mit Parmesan

20 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spargel grün frisch 1 Bund
Kartoffeln neue Ernte 6 Stück
Frischkäse mit Kräutern 1 Esslöffel
Frühlingszwiebeln frisch 2 Stück
Parmesan frisch gerieben 4 Esslöffel
Bio-Butter, Olivenöl, Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Die neuen Kartoffeln mit Schale in einem Topf garen.

2.Spargel unten schälen und Enden etwas abschneiden, in Stücke schneiden. In einer Pfanne etwas Butter mit Olivenöl zerlassen, den Spargel zugeben, salzen und ganz bisschen Wasser dazugeben und mit Deckel ein paar Minuten bissfest garen.

3.Nun den Deckel abnehmen und Frischkäse und die Frühlingszwiebeln klein geschnitten unterrühren.

4.Beim Servieren pfeffern und mit Parmesan bestreuen.

5.Das ist ein einfaches Gericht mit wenig Aufwand, schmeckt sehr gut und Fleisch vermisst man dabei nicht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargelragout mit Parmesan“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargelragout mit Parmesan“