Linse trifft Rind und dicke Bohne

Rezept: Linse trifft Rind und dicke Bohne
und daraus wird ne feine Suppe
1
und daraus wird ne feine Suppe
00:55
4
159
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Liter
Rindfleischbrühe (frisch gekocht) oder aus dem Glas
200 Gramm
Linsen braun (Tellerlinsen)
100 Gramm
Bohnen dick (Acker-/Puff-/Saubohnen) aus dem Glas
300 Gramm
Kartoffeln fein gewürfelt
Prise
Beifuss
nach Gusto
Liebstöckel frisch geschnitten
nach Gusto
Bohnenkraut fein geschnitten
nach Gusto
Salz und Pfeffer frisch gemahlen
als Finisher
1 Esslöffel
dunkler Essig (z.b. Weinessig)
6 Stück
Würstchen/Bockwurst/Wiener Würstchen/Mettwurst
nach Gusto
Kresse (Gartenkresse)
wer mag gibt als Topping noch einen Löffel Joghurt auf den Teller
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.01.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Linse trifft Rind und dicke Bohne

Tinas Ähzezupp mit Hämche
Kuchen- Kokos-Ecken oder Bällchen aus Rührteigmit Foto
Fisch - Burger

ZUBEREITUNG
Linse trifft Rind und dicke Bohne

1
Da ich die Rinderbrühe (Rezept in meinem KB) frisch herstelle beginne ich damit diese vorzubereiten und zu garen. Ist sie fertig gekocht, giesse ich das Gemüse und mache mit dem Zauberstab eine Paste daraus. Die Paste gebe ich in einen Beutel. Das Fleisch schneide ich in kleine Würfel. Diese lege ich auf die Paste und gebe dann 2 Suppenkellen von der Brühe obenauf. Jetzt schweisse ich das ganze zu (es geht auch mit einem einfachen Verschlussklipp und friere es ein. Eine Suppe Gemüsesuppe für zwischendurch.
Zubereitung der Suppe
2
Geben sie die frisch geschälten und gewürfelten Kartoffeln, und die Linsen in die frische Brühe. Dann lassen sie das ganze 30 Minuten kochen. Die Kartoffeln sind jetzt schon fast eingekocht und die Suppe wird dicklich.
3
Nach 30 Minuten der Gesamtkochzeit kommen die Bohnen (mit dem Saft) sowie alle Gewürze hinzu. Wiederum 15 Minuten köcheln lassen. Während dieser Zeit werden die Würste falls sie in die Suppe kommen sollen in siedendem Wasser gegart.
4
Das war es auch schon. Final mit Essig noch vervollkommnen. Kresse auf die Teller geben und geniessen. Eine frische Scheibe Bauernbrot passt perfekt als Zugabe, und der Joghurtkleks gibt noch eine frische Note.
Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi ♥

KOMMENTARE
Linse trifft Rind und dicke Bohne

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ich mag linsen sehr aber dicke bohnen weniger. dein rz ist sehr gut und sicher wird es viele liebhaber finden. klasse idee von dir, glg tine
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Wow sieht das fantastisch aus:-) und die Dicke Bohnen eine Bereicherung:-) klasse kombiniert! LG Petra
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Vielen Dank liebe Petra- ich glaube du magst dicke Bohnen eh ganz gerne dann passt es für dich ja perfekt. Einen schönen Tag noch und GLG Biggi ♥
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
Linsensuppe isst wohl jeder gern, aber mit Bohnen gemischt kannte ich noch nicht, aber schmecken wird es jedenfalls, LG Barbara
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Liebe Barbara, ja probier es mal aus- es ist echt in der Kombi recht cool- natürlich nur für denjenigen der auch die Dicke Bohne mag. Dankeschön und GLG Biggi ♥
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
Linsensuppe mag ich sehr gerne...allerdings bin ich kein Freund von den dicken Bohnen, aber das ist mal wieder Geschmackssache und darüber brauchen wir ja nicht zu reden, grins. Dass du die Rindssuppe selber kochst ist ja klar...so eine gute Köchin nimmt kein Fertigprodukt und die Resteverwertung ist auch super....alles in allem 5* wert. LG Sabine
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
hatte ich bis zu dieser Linsensuppe auch noch nicht gemacht und war überrascht das es so gut Harmoniert. Aber klar- wer die Bohnen nicht mag, der lässt se einfach wesch :) Danke liebe Sabine und GLG Biggi ♥

Um das Rezept "Linse trifft Rind und dicke Bohne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung