Gnocchi mit Grünkohl

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Gnocchi frisch 400 g
Pinienkerne 10 g
Chorizo 80 g
Grünkohl frisch, nur die jungen zarten Blätter 100 g
Bechamelsosse 200 g
Tomatenpesto 75 g
Hartkäse geraspelt 20 g
Öl etwas
Salz, Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Zuerst den Grünkohl waschen, trocken tupfen. Die Chorizo in kleine Würfel schneiden.

2.Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett etwa 2-3 Minuten rösten bis sie duften. Nicht verbrennen lassen. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen, zur Seite stellen.

3.In einer großen Pfanne etwas Öl erwärmen, Gnocchi zugeben und etwa 10 Minuten darin braten. Gelegentlich umrühren bis sie knusprig und leicht gebräunt sind.

4.Die Chorizo Würfel in einer anderen Pfanne mit etwas Öl anbraten. Dann Bechamelsoße und Tomatenpesto zu der Wurst geben und aufkochen lassen.

5.Bechamelsoße bestehend aus: Milch, Zucker, Mehl, Mutter, Zitronensaft, Muskat, Lorbeer, Salz und Pfeffer. Genaue Zubereitung kommt ein anderes Mal.

6.Nun zur Soße nach und nach den Grünkohl geben, unterrühren bis er vollständig zerfallen ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Gnocchi in die Soße geben und vorsichtig unterrühren.

7.Die Gnocchi auf Teller geben und mit Pinienkerne und Käse bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gnocchi mit Grünkohl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gnocchi mit Grünkohl“