Fladenbrot gefüllt mit Hackfleisch

Rezept: Fladenbrot gefüllt mit Hackfleisch
Feta, Knoblauchjoghurt, Salat, Gurke...
203
Feta, Knoblauchjoghurt, Salat, Gurke...
00:40
8
11216
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Hackfüllung:
500 g
Rinderhackfleisch
100 g
Paprika gelb
150 g
Romatomaten
150 g
Zwiebeln
2
Knoblauchzehen
3 EL
Tomatenmark
Öl
etwas
Gewürzsalz aus meinem KB
etwas
Knoblauchpfeffer aus meinem KB
etwas
Paprikapulver edelsüß
etwas
Telly-Cherry-Pfeffer
etwa
Bockshornkleepulver
Schnittlauch frisch
Knoblauchjoghurt:
300 g
Joghurt 3,5%
2
Knoblauchzehen
etwas
Telly-Cherry-Pfeffer
etwas
Salz
etwasL
Olivenöl extra vergine
Extra:
250 g
Feta zerkrümelt
1 kleine
Salatgurke
Kopfsalat
4 l
Fladenbrote
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.10.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
640 (153)
Eiweiß
12,1 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
10,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fladenbrot gefüllt mit Hackfleisch

ZUBEREITUNG
Fladenbrot gefüllt mit Hackfleisch

Hackfleischfüllung:
1
Ich hab mein Rind selber durchgelassen, da wir es grober mögen. Paprika putzen, waschen, fein würfeln. Tomaten waschen, vierteln, Strunk entfernen und würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln anrösten, dann Paprika dazurühren, kurz mitbrutzeln und aus der Pfanne nehmen! Dann Hack darin knusprig braten, Tomatenmark und Tomaten, Knoblauch dazu und mit Gewürzsalz, Knobipfeffer, Pfeffer, Bockshornklee würzen und mit Schnittlauch verfeinern.
Knoblauchoghurt:
2
Knoblauch schälen und fein reiben. Dann Knoblauch, Joghurt, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Kühlen!
Fladenbrot:
3
Fladenbrot - Lepinje Natürlich geht gekauftes Brot auch super! :-) Fladenbrot hab ich am Tag vorher gebacken und auf dem Toaster nochmal knusprig gebacken! Backofen geht auch!
Extra:
4
Feta zerkrümeln, Saltgurke waschen und in feine Scheiben schneiden, Salat putzen, waschen, schleudern.
5
Jetzt Fladenbrote aufschneiden, sodass sie am Hinterteil noch zusammenhalten, mit Hackfleisch füllen und mit Salat, Salatgurke und Feta belegen, dann Knobijoghurt darauf verteilen. Servieren!

KOMMENTARE
Fladenbrot gefüllt mit Hackfleisch

Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
Daumen hoch...perfekt***** LG Sabine
Benutzerbild von foodporn09
   foodporn09
boooahhh, sehe gerade was comanbucatarul meint - du hast im Rezept vergessen das Hackfleisch zu verarbeiten...zu viel Routine halt, das kann passieren... LG, oliver
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Ja entlich weiß ich auch was Sache ist! Vielen Dank für den Hinweis! Habs gleich geändert! :-)
Benutzerbild von foodporn09
   foodporn09
Ich finde das lecker und komplett - aber ich habe auch eine deutsche Zunge - von mir 5*****dafür, schon weil ich es lieber selber mache statt es beim Lieferdienst zu bestellen! Danke für die Anregung, ich werde das nachkochen! LG, Oliver
   comanbucatarul
Alles super, alles gut aber ist nicht komplett !
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Das ist halt Geschmackssache! :-D Was fehlt den deiner Meinung nach?
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
sieht absolut schmackhaft aus. Könnte ich auch haben wollen (grins). Nein ehrlich, würde mir auch munden. Sehr gute Zusammenstellung und sicherlich sehr lecker. LG ~Geli~

Um das Rezept "Fladenbrot gefüllt mit Hackfleisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung