Birnen-Nuss-Gugelhupf mit Kardamom

25 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eier 3 Stk.
Rohrohrzucker 75 g
Öl zum Backen geeignet 100 ml
Dinkelvollkornmehl 220 g
Zimt 1 TL (gestrichen)
Weinsteinbackpulver 3 TL (gestrichen)
gemahlener Kardamom 0,5 TL
Salz 1 Prise
Pflanzenmilch 30 ml
Rum 1 EL
klein gewürfelte Birnen 200 g
Walnüsse 50 g

Zubereitung

Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
55 Min
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

1.Eier, Zucker und Öl schaumig rühren. Mehl, Backpulver, Salz, Zimt und Kardamom und Rum dazugeben und kurz unterrühren. Je nach Konsistenz des Teiges Pflanzenmilch unterrühren. Zwischen 30 und 50 ml sollten es sein.

2.Walnüsse hacken und Birnen schälen und klein würfeln und zuletzt unterheben. Den Teig in eine gefettete und mit Mehl ausgestäubte kleine Gugelhupfform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze circa. 45 - 55 Minuten backen.

3.Anschließend in der Form abkühlen lassen und dann stürzen. Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben oder mit einer Schokoladenglasur überziehen.

Auch lecker

Kommentare zu „Birnen-Nuss-Gugelhupf mit Kardamom“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Birnen-Nuss-Gugelhupf mit Kardamom“