Kirsch-Gugelhupf

3 Std 10 Min leicht
( 11 )

Weitere Rezepte

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Sauerkirschen 1 Glas
Butter 300 g
Salz 1 Prise
Vanillezucker 1 Päckchen
Zucker 225 g
Eier Größe M 6
Mehl 500 g
Backpulver 1 Päckchen
Milch 8 EL
Puderzucker zum Bestäuben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1981 (473)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
57,4 g
Fett
24,8 g

Zubereitung

1. Kirschen abgießen. Butter, Salz, Vanillezucker und Zucker cremig rühren. Eier einzeln dazu und unterrühren, Mehkl mit Backpulver mischen und im Wechsel mit der Milch unterrühren. 2. Die Hälfte des Teigs in eine gefettete, mit Mehl ausgestreute Gugelhupfform geben. Unter den restlichen Teig die Kirschen unterheben und in die Form geben. 3. Kuchen im heißen Backofen bei 175 Grad Ober-/Unterhitze) 50-55 min. backen. Aus dem Ofen nehmen und für ca. 40 min. auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, Dann aus der Form stürzen und fertig auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben. Viel Spaß und Gutes Gelingen!

Auch lecker

Kommentare zu „Kirsch-Gugelhupf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirsch-Gugelhupf“