Wachsweiche Eier mit Spinat

Rezept: Wachsweiche Eier mit Spinat
Ohne Kartoffeln dafür mit Sellerie als Grundlage ..
0
Ohne Kartoffeln dafür mit Sellerie als Grundlage ..
00:50
0
79
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Schalotten
200 gr.
Spinat jung
300 gr.
Knollensellerie frisch
1 EL
Butter
200 ml
Sahne
100 ml
Gemüsebrühe, instant
4
Eier
Salz und Pfeffer
Muskatnuss frisch gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.05.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
540 (129)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
11,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wachsweiche Eier mit Spinat

ZUBEREITUNG
Wachsweiche Eier mit Spinat

1
Sellerie schälen und in ca.1cm große Stücke schneiden.Schalotten abziehen und grobe Würfel schneiden .Spinat verlesen ,waschen und abtropfen lassen.
2
Butter in einem Topf zerlassen ,Selleriestücke und Schalottenwürfel zugeben und 10 Min.bei mittlerer Hitze dünsten .Mit Salz und Pfeffer würzen.Spinat ,Sahne und Brühe zugeben ,offen ca.5Min.köcheln lassen .Mit Salz,Pfeffer und Muskatnuss würzen.
3
Eier im kochendem Wasser wachsweich kochen ,kurz abschrecken .Eier pellen und halbieren .Spinat abschmecken .Wachsweiche Eier mit Spinat und Sellerie auf Tellern anrichten und servieren .

KOMMENTARE
Wachsweiche Eier mit Spinat

Um das Rezept "Wachsweiche Eier mit Spinat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung