Hähnchen Salbei Involtini auf Spinat

30 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenfilets 2 Stück
Salbei Blätter 4 stück
Käse 2 Scheiben
Schinken geräuchert 2 scheiben
Frischer Spinat 1 Päckchen
Zwiebel 1 Stück
Salz und Pfeffer 1 Prise
Zahnstocher etwas

Zubereitung

1.Hähnchenfilet abwaschen und trocken tupfen. Dann in der Mitte aufschneiden, Schinken, Käse, Salbeiblätter hineinlegen und mit Zahnstocher befestigen.

2.Gefüllte Hähnchenfilets in die Pfanne geben und von beiden Seiten anbraten.

3.Spinat säubern und evtl. von Stielen befreien. Zwiebeln schälen und würfeln und in einem Topf andünsten, Spinat zugeben und mit garen ( Der Spinat fällt noch in sich zusammen) mit Salz und Pfeffer würzen.

4.Spinat auf einen Teller geben und mit den Hähnchenfilets garnieren (Zahnstocher entfernen).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen Salbei Involtini auf Spinat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen Salbei Involtini auf Spinat“