Kartoffelpilze

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffelpilze 10 Stück
Olivenoel 2 Esslöffel
weisse Zwiebel 0,5 Stück
Ingwer gerieben 1 Stückchen
Zitrone (Abrieb und Saft) 0,5 Stück
Kardamomkapsel (gerieben) 1 Stück
Muskatblüte ein Hauch
Pfeffer und Salz etwas
zum Braten/Garen
Butter 125 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
3086 (737)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
82,6 g

Zubereitung

1.Die Kartoffelpilze (siehe Bilder) mit olivenoel beträufeln und dann ein bisschen liegen lassen.

2.In dieser Zeit die Butter in einer ausreichend grossen Pfanne erhitzen bis sie anfängt richtig braun zu werden.

3.Legen sie die eingeölten Pilze hinein und braten diese einmal rundum an. Schneiden sie in dieser Zeit hauchdünne Streifen von der Zwiebel.

4.Sind die Kartoffelpilze einmal rundum schön "angeschmort" geben sie die Gewürze hinzu. Nochmals rundum schön schmoren.

5.Jetzt geben sie die Zwiebel hinzu und legen einen Deckel auf die Pfanne. So lassen sie die Kartoffelpilze langsam auf mittlerer Hitze garen. Die Zwiebel nimmt die Farbe der gut gebräunten Butter sofort an- und wechselt sie in ein leichtes Schwarz wenn sie gar sind. Die Gardauer der Kartoffelpilze beträgt insgesamt 15 Minuten. Fertig !!! Eine etwas andere Beilage oder eben ein netter Snack für zwischendurch.

Tipp

6.Diese Pilze entstehen immer dann, wenn ich Spiralen von Gemüse-Kartoffel-Obst herstelle. Jeder dieser Pilze ist eine wunderbare Resteverwertung und auch ein bisschen DEKO.

das Kartoffelstroh findet ihr hier >>>>>

7.Kartoffelstroh mal anders

Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi ♥

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelpilze“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelpilze“