Knusprige Bratkartoffeln

1 Std 15 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
festkochende Kartoffeln 600 Gramm
Zwiebel 1 Stück
Frühlingszwiebel 2 Stück
Knoblauchzehen ungeschält 2 Stück
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Kümmel etwas
Rosmarin frisch 1 Zweig
Thymian frisch 2 Zweige
Muskatnuss, frisch gerieben etwas
Öl oder Butter zum Braten etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Kartoffeln in Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Sie sollten nicht ganz durchgegart sein.

2.Kartoffeln abgießen, abschrecken und mind. 30 Minuten auskühlen lassen.

3.Kartoffeln schälen und in nicht zu dicke Scheiben schneiden.

4.Öl oder Butter in einer Pfanne erhitzen und Kartoffelscheiben darin bei mittlerer Hitze braten. Sofort mit Salz würzen. Die ungeschälten Knoblauchzehen mit einem Messer andrücken und dazugeben. Dabei darauf achten, daß der Knoblauch nicht braun wird, sonst schmeckt er bitter.

5.Die Kartoffeln nicht zu oft wenden, damit sie richtig braun werden können. Bratkartoffeln brauchen ihre Zeit. Kümmel dazugeben.

6.Zwiebeln würfeln und die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Wenn die Kartoffeln einigermaßen Farbe angenommen haben, die Zwiebeln und Frühlingszwiebeln zu den Kartoffeln geben

7.Rosmarin und Thymian waschen und abzupfen. Ca. 5 Minuten vor Ende der Bratzeit dargeben.

8.Mit Pfeffrer, Salz und Muskat abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knusprige Bratkartoffeln“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knusprige Bratkartoffeln“