Kräuter-Fächerkartoffeln

leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln, festkochend 8
Rosmarin 1 Zweig
Thymian 1 Zweig
Knoblauchzehen 2
grobes Meersalz 1 TL
Butter 100 g
Parmesan, frisch gerieben 50 g
Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
3102 (741)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
83,2 g

Zubereitung

1.Vom Rosmarin die Nadeln abstreifen und vom Thymian die Blätter abzupfen. Beides grob hacken und in einen Mörser geben. Die Knoblauchzehen auch fein hacken und dazu geben. Nun das grobe Meersalz dazugeben und alles mit dem Mörser zu einer Paste verarbeiten, sie muss nicht allzu fein sein.

2.Eine feuerfeste Form hauchdünn mit Öl einpinseln. Die Kartoffeln schälen und dann fächerförmig einschneiden. Das geht am besten, wenn man die Kartoffel auf einen tiefen Löffel legt, so hat man dann einen Widerstand und schneidet die Kartoffel nicht durch. Die Würzpaste nun zwischen die Fächer verteilen.

3.Die Kartoffeln jetzt in die feuerfeste Form setzen und den Rest der Würzpaste auf den Kartoffeln verteilen. Die Butter erhitzen, so dass sie flüssig, aber nicht braun wird und über die Kartoffeln verteilen und dann ab damit für ca. 60 Minuten in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen.

4.15 Minuten vor Ende der Garzeit die Kartoffeln mit dem geriebenen Parmesan bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kräuter-Fächerkartoffeln“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kräuter-Fächerkartoffeln“