Zitronen- Götterspeise

Rezept: Zitronen- Götterspeise
Zitronengelee mit Biss
1
Zitronengelee mit Biss
00:25
0
437
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Götterspeise:
500 ml
Wasser heiß
1 Beutel
Götterspeise gelb (Speisegelatinebasis)
50 g
Zucker (oder 10:1 Zuckerersatzstoff Stevia)
2 EL
Honig
1 Stück
Zitrone (Schale, Saft und Scheiben)
1 EL
Zitronensaftessenz
Topping/Verzierung:
4 Stück
Zitronenscheiben
3 EL
Schokoladensplittern, weiß
1 Stück
Sahnesprühdose/Syphon/Sahnespritzbeutel mit Schlagsahne
1 EL
Nüsse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.02.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
640 (153)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
37,5 g
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Zitronen- Götterspeise

Teiglöffel Zierlöffel aus Mandelbaisermasse
SCHAFKÄSE MIT SAN DANIELE SCHINKEN
BiNe S TOPPING CREMES

ZUBEREITUNG
Zitronen- Götterspeise

Götterspeise anmischen:
1
Das Wasser aufkochen und das Götterspeisen-Instant-Pulver mit dem Honig/Zucker oder Stevia in einem Rührbehälter damit aufgiessen und verrühren bis zur kompletten Auflösung, dann etwas Zitronensaft und Zitronenessenz, sowie ein paar Zitronenstücke mit dazugeben. Nun eine Glas- oder Porzellanschüssel mit der Masse füllen und abdecken und mindestens 6 Stunden zum gelieren kalt stellen (z. B. Keller oder Kühlschrank).
Fertig gelierte Zitronen- Götterspeise:
2
Die gelierte Masse nun mit Zitronenscheiben, Sahne, weißen Schokoladensplittern und Nüssen verzieren und 1/4 Stunde kühl stellen bis zum servieren.

KOMMENTARE
Zitronen- Götterspeise

Um das Rezept "Zitronen- Götterspeise" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung