Ingwersirup

Rezept: Ingwersirup
5
00:30
4
9010
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 EL
Ingwer frisch gehackt, gewürfelt
1 TL
Ingwer Gewürz, pulverisiert
40 g
Apfel frisch, gewürfelt
4 EL
Raffinadezucker, ersetzbar durch Stevia Rebaudiana Zuckerersatzstoff 1:10
1 EL
Zitronensaft frisch gepresst
1 tl
Zitronenschale Zesten [unbehandelt]
0,1 l
Wasser, heiß [Wassermenge kann verändert und angepaßt werden]
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
37 (9)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Ingwersirup

Wurstpäckli
Springende Ente Jumping Duck
Honig-Ananas
scharfe Hähnchenbrust

ZUBEREITUNG
Ingwersirup

Ingwersirup:
1
Den Ingwer hacken und würfeln, den Apfel in würfeln, die Zitronenschale einer heiß abgewaschenen unbehandelten Biozitrone in Zesten abreiben, den Zitronensaft auspressen und alle festen Zutaten und Gewürze in ein Gefäß legen und mit dem heißem Wasser übergießen und gut verrühren.
2
Die Sirupmasse nun 2-3 Tage gut durchziehen lassen. Ein Schraubdeckelglas tut da gute Dienste, wenn das Ganze noch aufbewahrt werden soll, bevor mit der weiteren Verwendung bei Kuchenteig, Desserts oder zum Drink mixen begonnen wird.

KOMMENTARE
Ingwersirup

Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Meine Zutatenlist reicht aus um das Ganze Sirup zu nennen, zum vermischen muß er nicht sehr konzentriert (und somit besonders dickflüssig) sein. Ich nehme den Sirup hauptsächlich zum anmischen von Teig, über die Haltbarkeit mache ich mir keine Gedanken, heißes Wasser und Zucker plus die desinfizierende Wirkung von Ingwer reicht bestimmt zur Aufbewahrung eines geschätzten halben Jahres. Hier vor Ort steht der Honig eh nicht lange, denn er ist sehr beliebt und daher immer schnell weg. MfG Kochecke48
Benutzerbild von bueffet
   bueffet
Ich kenne die Ingwersirup-Zubereitung nur mit einem Kochvorgang. Meiner Meinung nach ist dieses für die Haltbarkeit unumgänglich. Mit Kochvorgang hält sich der Sirup ca. 3 Wochen im Kühlschrank. So wie Du es beschrieben hast, kannte ich noch nicht - aber man kann ja nicht alles kennen. Aber meine Frage wäre hier auch an dich: "Wie lange ist dein Sirup haltbar????" LG
Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Erhält der Sirup auch so seine typisch sirupartige Konsistenz und wie lange ist der Sirup haltbar, ich meine er wird ja nicht gekocht?! Da ist er doch bestimmt nicht sehr lange haltbar, zumal die Zuckermenge ja auch eher gering ist.
   T****8
Wie lange ist der Sirup haltbar? LG Tiffi

Um das Rezept "Ingwersirup" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung