Schwarzwald-Maidli-Schichtdessert

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Löffelbiskuits 200 g
Kirschwasser 6 cl
Sauerkirschen aus dem Glas 1 groß
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Vanillezucker 2 Päckchen
Sahnesteif 2 Päckchen
Sahne 400 ml
Mascarpone 250 g
Sahnejoghurt 150 g
Zimt etwas
Zartbitterschokolade 200 g

Zubereitung

1.Löffelbiskuits in einer Auflaufform auslegen und mit Kirschwasser betreufeln.

2.Kirschen, Kirschsaft und etwas Zimt aufkochen und Puddingpulver und 1 Päckchen Vanillezucker einrühren, kurz abkühlen und auf den Biskuits verteilen. Dann Sahne mit Sahnesteif und 1 Päckchen Vanillezucker steifschlagen. Mascarpone und Joghurt unterheben. Auf der Kirschmasse verteilen.

3.Schokolade raspeln und auf der Creme verteilen. Abdecken und mindestens 4 Stunden kalt stellen! Dann servieren und genießen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwarzwald-Maidli-Schichtdessert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwarzwald-Maidli-Schichtdessert“