Mascarpone-Creme mit frischen Himbeeren

20 Min leicht
( 116 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Löffelbiskuits 6
Mascarpone 250 g
Sahne 150 ml
Bourbon-Vanillezucker 2 Päckchen
Himbeeren frisch 125 g
Fioretto Cappuccino 5 mini
Kaffee kalt 10 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
970 (232)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
23,4 g

Zubereitung

Löffelbiskuits in Stücke brechen und als Boden in 2 Desserschalen trapieren. Mit Kaffee beträufeln und etwas ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen, Mascarpone untermischen. Auf den Biskuits verteilen und glatt streichen. Himbeeren waschen, trocken tupfen und auf der Creme verteilen. Cappuccinopralinen halbieren und zwischen den Himbeeren garnieren....für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen und danach genießen....ist zwar Hüftgold aber dadurch dass kein zusätzlicher Zucker beigemischt wurde.....richtig lecker....

Auch lecker

Kommentare zu „Mascarpone-Creme mit frischen Himbeeren“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 116 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mascarpone-Creme mit frischen Himbeeren“