Biggi`s Fleisch = Krustenbraten

Rezept: Biggi`s Fleisch = Krustenbraten
so Kross ? es geht !!!
11
so Kross ? es geht !!!
6
548
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1400 Gramm
Krustenbraten
Kräuter der Saison
z.b.
Rosmarinzweige
Zitronenthymianzweige
roter Basilikum
1 Stück
Habanero
schwarzer Knoblauch
schwarzes Salz
schwarzer Kampotpfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.10.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Biggi`s Fleisch = Krustenbraten

Fisch Meeresfrüchte Jacobsmuschel Gambas Lachs u Thuna a la Biggi

ZUBEREITUNG
Biggi`s Fleisch = Krustenbraten

1
Krustenbraten ist in der Deutschen Küche seit eh und je ein ganz besonderer Braten. Heute präsentiere ich ihn mal etwas anders zubereitet Was mache ich denn anders - die Antwort ist - so glaube ich - überraschend. Ich habe diesen Braten , nachdem ich ihn beim Metzger eingekauft habe sofort nach dem auspacken VOR- vorbereitet. Die VOR- Vorbereitung beginnt mit dem einschneiden der "Speckschicht". Nachfolgend wird der Braten behutsam mit geräuchertem Olivenoel dem flüssige Schärfe aus entsafteter Habanero und ein paar Kräutern ( Rosmarin; Zitronenthymian und roter Basilikum- pflückfrisch) die beigemischt wurde, eingerieben.
2
Jetzt die Überraschung = bevor er in den Ofen kommt - wird er vacuumiert und für 3 Stunden bei einer Temperatur von 80 Grad in einem Wasserbad (Sous Vide) vorgegart.
Wie geht es danach weiter ?
3
Der Braten wird nach der vorgegebenen Zeit aus dem Wasser geholt, von seiner Verpackung befreit und sofort (in einem Bräter) in den vorgeheizten Backofen gestellt. Hier gart er dann für ca. eine Stunde ( +/- 15 Minuten) bei einer Temperatur von etwa 230 Grad O/U Hitze. Mein Krustenbraten hat ein Rohgewicht von 1400 Gramm. Dieses entspricht dann der Berechnung der von mir vorgegeben Garzeit.
4
Die gute Stunde im Backofen gibt diese herrliche Kruste. Ich gebe in die Kasserolle weder zusätzliches Fett noch Flüssigkeit. Das einzige Gewürz dass im Garprozess noch zugefügt wird, ist schwarzer Knoblauch (fermentiert) und schwarzes Salz (Hawai). Vor dem Servieren gebe ich noch frisch gemörserten Kampotpfeffer (rot und schwarz) hinzu.
5
Der Anschnitt ist so wie er soll - SAFTIGES Fleisch !!!
6
Ich wünsche viel Spass beim entdecken dieser Garmethode und sende einen Kulinarischer Gruss von der Biggi

KOMMENTARE
Biggi`s Fleisch = Krustenbraten

Benutzerbild von Test00
   Test00
Krustenbraten mache ich oft. Dein Rezept spricht mich sehr an. Ich liebe die Harmonie in deinen Rezepten. Alle Zutaten und Gewürze passen sehr gut zusammen. Freue mich nach meinem langen Urlaub nun Zeit zu haben, wieder in deinen tollen Rezepten zu stöbern und von dir zu lernen. LG. Dieter
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
lieber Dieter, du bist immer ein gern gesehener Gast in meinem KB. Du bist ja was das Fleisch braten betrifft ja auch gut unterwegs :)- deshalb freut es mich sehr dass du meine Art zu Koch und zu Braten befürwortest. Dankeschön und GLG Biggi
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ein krustenbraten ist dir super gelungen und das liegt nicht nur an deiner zutatenliste sondern dadurch das du ihn mit liebe gemacht hast, gerne von mir 5*. glg tine
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Liebe Tine- ja ein wenig Demut zum Produkt bringt gute Ergebnisse !!! Ich war sehr zufrieden und es freut mich dass du es genau so siehst. Danke für die Anerkennung und GLG Biggi ♥
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
krustenbraten kannst du mir zu jeder tages und nachtzeit vorsetzten. einfach nur lecker.....lg irmi
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
genausoistdass liebe Irmi- ich kann den auch immer Essen- ob kalt oder Warm- leckerrrrrr. Danke für die Anerkennung zum Rezept und ganz liebe Grüsse Biggi ♥
Benutzerbild von Chilitanz
   Chilitanz
Mir läuft das Wasser...Sabber..die tolle Kruste...ein Traum! LG Ari
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Hallo liebe Ari, da gibt es nur ens- ab in die Motobine und Bärchen in den Kinderstuhl :) Teller ist auf der Warmhalteplatte :) GLG und Dankeschön Biggi ♥
Benutzerbild von Gitto
   Gitto
Ist dir sehr gut gelungen, Dein Krustenbraten. Macht richtig Appetit. LG Gitta
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Hallo Gitta, dass du etwas nach deinem Gusto gefunden hast freut mich sehr. Dankeschön für Kompliment und die Anerkennung zum Rezept !!! GLG Biggi ♥
Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
Erster, und da ist vielleicht auch noch eine Scheibe Fleisch für mich übrig, denn mit dem Braten liegst du genau auf meiner Wellenlänge. Einfach köstlich - köstlich einfach. LG Thomas
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Ja- lieber Thomas- warst erster und hast deshalb freie Auswahl :) schön dich zu lesen. Dankeschön und GLG Biggi ♥

Um das Rezept "Biggi`s Fleisch = Krustenbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung