Reis Pilav in Bärlauchpesto mit Shiitakepilze und Meeresfrüchte in Oktopusschale

Rezept: Reis Pilav in Bärlauchpesto mit Shiitakepilze und  Meeresfrüchte in Oktopusschale
Etwas auswendig...aber sehr fein
0
Etwas auswendig...aber sehr fein
0
79
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Zutaten
170 gr.
Reis für Paella
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe geschält
400 ml
Hühnerbrühe
1 Glas
Weißwein
1 EL
Sonnenblumenöl kaltgepresst
30 gr.
Butter weich
1 EL
Petersilie fein geschnitten
Salz, Pfeffer
1 EL
Bärlauchpesto
1 TL
Zitronenabrieb
1
Zitrone
6 Stück
Shiitakepilze frisch
2 Beutel
Meeresfrüchte tiefgekühlt unbehandelt
5 Stück
Tintenfischtuben
Limetten-Buttersauce:
1 Bund
Zitronenmelisse frisch
1
Limette
300 gr.
Butter weich
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.08.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1385 (331)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
36,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Reis Pilav in Bärlauchpesto mit Shiitakepilze und Meeresfrüchte in Oktopusschale

Goji-Beeren-Zimt-Küsschen

ZUBEREITUNG
Reis Pilav in Bärlauchpesto mit Shiitakepilze und Meeresfrüchte in Oktopusschale

1
Pilav Zubereitung: Reis mehr Mals in einem Schüssl waschen, über Sieb abtrocknen lassen Zwiebel schellen, klein würfeln. Knoblauch schellen, klein würfeln oder pressen. In einer Pfanne Sonnenblumenöl und Butter erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Reis hinein legen und anbraten. Mit 400 bis 600 ml.Hühnerbrühe und 1 Schuss Weiswein ablöschen und auf mittlerer Flamme 30 Minuten kochen bis den Reis weich geworden ist. Aus dem Herd entfernen. Auf Seite legen. Bährlauchpesto, Zitronenabrieb, Petersilie in dem Reis unterheben. Mit Salz, Pfeffer würzen. Mit Zitronensaft bespruhen
2
Pilavmischung Zubereitung: Shiitakepilze mit einem Pinseln und einem feuchten Tuch säubern. Still kurz schneiden und längs in Streifen schneiden. Meeresfrüchte aus dem Gefrierbeutel in einem Schüssel legen und 60 Minuten auftauen lassen. Entstandenes Wasser weg schütteln, Meeresfrüchte mit Küchenpapier trocken tupfen.Garnellen vom Schale und Darm befreien. Tintenfischtube küchenfertig vom Fischer oder Lebensmittelgechäft gut waschen, trocken tupfen und in einer Pfanne in sehr heißer Knoblauchbutter auf alle Seiten goldgelb anbraten, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen, mit Zitronensaft betröpfeln aus dem Herd entfernen und erkalten lassen. 4 Tintenfischtube längs durchschneiden, in gewünschten Tintenfisch Schalen verwandeln. 1 Tintenfischtube in Ringen schneiden und zu Meeresftüchten Schüssel legen. In einer Pfanne alle Meeresfrüchten aus der Schüssel in sehr heißem Olivenöl legen und 2 Minuten anbraten. Die Pfanne ständig anschwenken. Mit Salz, Pfeffer, 1 Schuss Weiswein und Zitronensaft würzen. Reispilavmischung in der Pfanne stürzen, unterheben, zusamminmischen, würzen. Mit der Mischung die Oktopusschalen füllen auf Serviertellern dekorativ arrangieren mit Petersilie bestreuen und servieren
3
Limetten-Buttersauce Zubereitung: Die Zitronenmelisse waschen, trocken schütteln und fein hacken. Limette heiß waschen, Schale abreiben, 1 EL Saft auspressen. Butter gut schaumig verrühren, Zitronenmelisse, Limettensaft und -schale mit der Butter gut vermengen, salzen und pfeffern. Zur Rolle formen, in Alufolie wickeln und kühl stellen. Herausnehmen, in runden Scheiben schneiden und benützen vielleicht einwärmen, Sauce herstellen
4
Service. Elegant auf 4 Serviertellern ung. 3 gefüllten Oktopusschallen dekorativ über zerstreuten Petersilie arrangieren mit Limetten-Buttersauce beträufeln und servieren.

KOMMENTARE
Reis Pilav in Bärlauchpesto mit Shiitakepilze und Meeresfrüchte in Oktopusschale

Um das Rezept "Reis Pilav in Bärlauchpesto mit Shiitakepilze und Meeresfrüchte in Oktopusschale" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung