Frühstück: Schoko-Waffeln

40 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Dinkelvollkornmehl 175 g
Kokosraspeln 50 g
Weinsteinbackpulver 1 tl
Quark oder Joghurt 2 EL
Milch 175 ml
Zimt 1 TL (gestrichen)
Kardamom 1 Msp
Erdmandelmus oder anderes Nussmus 1 EL
Kokosöl 2 EL
Kakaopulver 3 EL
Ahornsirup 4 EL

Zubereitung

1.Mehl, Backpulver, Kokosraspeln, Joghurt, Gewürze, Ahornsirup, Kakaoplver, zerlassenes Kokosöl, Erdmandelmus mischen und soviel Milch dazugeben, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Erst mal 150 ml Milch hineingießen und den Rest nach Bedarf.

2.Den Teig in einem gefetteten Waffeleisen portionsweise ausbacken. Man kann auch eine Nussmus-Soße dazu anrühren. Dafür ca. 2 - 3 EL Ahornsirup, 2 EL Erdmandel- oder Erdnussmus, eine Prise Salz und ca. 40 ml Milch verrühren. Die fertigen Waffeln darin eintunken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frühstück: Schoko-Waffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frühstück: Schoko-Waffeln“