Waffeln

1 Std leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zucker 250 g
Eier 4 Stück
Vanillezucker 3 Pck.
Butter oder Margarine 100 g
Mehl 500 g
Backpulver 1 Pck.
Zitronenaroma 1 Fläschchen
Milch etwas
Puderzucker, angedickte Kirschen oder Sahne nach Geschmack etwas

Zubereitung

1.Butter oder Margarine mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Eier und Zitronenaroma zufügen und unterrühren. In einer zweiten Schüssel Mehl und Backpulver vermischen. Mehl und Milch abwechselnd unter die Eiercreme rühren, bis ein dickflüssiger Teig entstanden ist und das ganze Mehl untergerührt ist. Man benötigt je nach Eigröße 300 - 500 ml Milch.

2.Den Teig ein paar Minuten ruhen lassen und noch einmal durchrühren. Waffeleisen aufheizen, je eine kleine Kelle Teig hineingeben und die Waffeln nacheinander ausbacken. Der Teig reicht für ca. 18 - 20 Waffeln.

3.Dazu schmecken Kirschen aus dem Glas mit Speisestärke angedickt, Sahne oder auch einfach nur Puderzucker.

Auch lecker

Kommentare zu „Waffeln“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Waffeln“