Omas Rührkuchen - Marktkuchen

55 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eigelb oder ganze Eier 3
Butter 150 gr.
Mehl 200 gr.
Zucker 100 gr.
Backpulver 0,5 Päckchen
gehackte Mandeln 200 gr.
Sahne flüssig 40 ml
Aprikosen oder Zwetschken 300 gr.

Zubereitung

1.Butter mit Zucker schaumig rühren. Nach und Nach die Eier zugeben und schaumig rühren. Mandeln unter die Eiermasse rühren. Mehl mit dem Backpulver mischen, sieben und über die Eier-Buttermasse ziehen.Zum Schluß die flüssige Sahne vorsichtig dazu rühren.

2.Den Teig in eine eckige Kuchenform füllen. Nach Angabe oder auch nach Lust und Laune mehr oder weniger Früchte auf legen und bei 180 Grad ca. 35 Minuten backen. Abkühlen lassen und nach Wunsch mit Puderzucker bestreuen.

3.Weiterer Tipp: Wenn Sie einen Löffelkuchen mal draus machen wollen, also im leicht flüssigen warmen Zustand in Schüssel löffeln wollen, so nehmen Sie den Kuchen bereits nach 25 Min. raus. Lassen ihn kurz (ca. 5 Min.) stehen. Löffeln mit großen Löffel in eine Schale und servieren mit Puderzucker, und oder steif geschlagener Sahne "Omas Löffelkuchen"

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Omas Rührkuchen - Marktkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Omas Rührkuchen - Marktkuchen“